Motive der Wohlfahrtsmarken 2011 sind Original-Phasenzeichnungen aus Loriots Fernseharbeiten


„Auf der Rennbahn“ wurde erstmals am 02.01.1972 in der Folge Cartoon 18 ausgestrahlt. Die Cartoon-Sendungen wurden von 1967 und 1972 vom SDR Stuttgart (heute SWR) produziert. Sie hatten bis einschließlich Folge 14 den Untertitel „Ein Streifzug quer durch den gezeichneten Humor“. Sprecher dieses Films ist der Komiker und Kabarettist Wilhelm Bendow, dessen Satz „Wo laufen sie denn?“ mittlerweile Kultstatus erlangt hat.


Nach seinem Wechsel zu Radio Bremen im Jahr 1976 realisierte Vicco von Bülow dort als Regisseur, Autor und Hauptdarsteller die Reihe Loriot I-IV. Alle seine Figuren wurden von ihm selbst gesprochen. „Das Frühstücksei“ war am 16.05.1977 in Loriot III zu sehen. Der Wunsch des Ehemannes „Ich hätte nur gern ein weiches Ei und nicht ein zufällig weiches Ei!“ veranlasst seine Gattin letztlich zu der Feststellung: „Gott, was sind Männer primitiv!“, woraufhin der Gatte Mordgedanken hegt.


„Der sprechende Hund“ wird am 07.11.1977 in Loriot IV vorgestellt. Zunächst unter dem Arbeitstitel „Tierpädagogische Hochschule“, dann als „Bello, der sprechende Hund“ demonstriert Bello – mit Loriots Stimme – eindrucksvoll seine sprachlichen Fähigkeiten:„Ho Hoho … ho ho ho hoho … ho ho hoho“.


„Herren im Bad“ „wird am 15.06.1978 in Loriot V gesendet. Die Herren Müller-Lüdenscheidt und Dr. Klöbner treffen versehentlich in der Badewanne aufeinander und diskutieren die Frage, ob nun die Ente zu Wasser gelassen wird. Ob die Forderung „Die Ente bleibt draußen!“ durchgesetzt werden kann, bleibt offen.

Quelle: Loriot. Ach was! Herausgegeben von Peter Paul Kubitz und Gerlinde Waz,
Hatje Cantz Verlag, 2009

.

V.i.S.d.P.:

Bundesarbeitsgemeinschaft
der Freien Wohlfahrtspfege e.V.
Abteilung Wohlfahrtsmarken
Werthmannstraße 3A, 50935 Köln
Redaktion: Sigrid Forster
Telefon: 0221/9 41 00 40
Telefax: 0221/9 41 00 79
E-Mail: info@wohlfahrtsmarken.de
www.wohlfahrtsmarken.de

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Porto mit HerzHelfen Sie, Wohlfahrtsmarken zu verkaufen mit Links und Bannern oder mit dem Einsatz unserer Werbemittel auf Ihren Veranstaltungen. So können Sie helfen.

Diesen Beitrag bookmarken bei:
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Alltagz
  • MisterWong
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • MySpace
  • Oneview
  • Tausendreporter
  • Webnews
  • YahooMyWeb
  • Y!GG
Seite drucken Seite drucken | Seite per E-Mail versenden Seite per E-Mail versenden